Flachdichtungen aus PE-Schaum (Basotect®/Evazote)/Plastazote

Während Evazote/Plastazote geschlossenzellige, vernetzte PE-Schaumstoffe sind, ist Basotect® ein offenzelliger Schaumstoff, der aus Melaminharz hergestellt wird.

Unabhängig von der Zellenform weisen solche Schäume von Basotec®, Evazote und Plastazote hervorragende physikalische Eigenschaften auf wie:
  • gleichmäßige Zellgröße
  • gute mechanische Leistungsfähigkeit
  • hohe Steifheit
  • bessere Formbarkeit
  • geringes Gewicht
  • gute Wärmebeständigkeit
  • gutes Brandverhalten
  • leitfähige und statisch dissipative Qualität auch möglich

Potentielle Anwendungsbereiche:

  • Verpackung
  • Schutzpolster
  • Kraftfahrzeugbau
  • Gesundheitspflege
  • Bauwesen
  • Schalldämpfung

Für den Lebensmittelbereich als Verpackungsmaterial (FDA 21 CFR 177.1520 und EG 1935/2004) eignet sich der Werkstoff von Plastazote.

Für spezielle Anwendungen haben wir in unserem Programm folgende Werkstoffe:
- einen elektrisch leitfähigen Werkstoff aus Ethylen-Vinyl-Acetat, nämlich Evazote EV 45 CN

- Inducon S230 aus Polyurethan-Ester, der nicht nur öl- & benzinbeständig ist, sondern auch kurzfristig hohe Temperatur aushalten kann

- Cellasto: ein mikrozelliges Polyurethan-Elastomer, das Jahrzehnte erfolgreich als Lösung im Lärm-, Dämpfungs- & harten Umgebungsbereich eingesetzt wurde. Es zeichnet sich durch folgende besondere Eigenschaften aus: a) hohe Volumenkompressibilität mit minimaler seitlicher Ausdehnung, b) abriebfest & c) Beständigkeit gegen Ozon, Öle, Fette und andere aliphatische Kohlenwasserstoffe